2017

ROTWEIN, JAHRGANG

Paiva Jahrgang

Diese Weintrauben stammen aus unseren Weinbergen in Spaliererziehung mit frischen und lehmhaltigen Böden und einer NW-SO-Ausrichtung, um möglichst viel Licht einzufangen und gleichzeitig übermäßige Sonnenbestrahlung in den Stunden maximaler Temperaturen zu vermeiden.

Weinberg und Boden:

83 % Tempranillo,

10 % Alicante Bouschet und 7 % Syrah und Graciano

Kaufen

Empfohlen für

Rotes Fleisch, Ibérico-Schwein und Fischgerichte.

Lese und Weinbereitung

Es wurden 100.000 Flaschen des Jahrgangs 2016 abgefüllt

Die Weintrauben werden Anfang September von Hand in Kisten mit 200 kg Fassungsvermögen gelesen und abtransportiert. Bei ihrer Ankunft in der Kellerei werden sie auf Auslesetische geschüttet. Mithilfe leichter Remontages wird vor der Gärung eine Cryomazeration durchgeführt, um ein Höchstmaß an Aromen und Qualität zu extrahieren und eine stabile Farbe zu erreichen. Diese Gärung findet in einem Temperaturbereich zwischen 22 und 27 °C statt, bis der optimale Abstichzeitpunkt mit möglichst jungen und lebhaften Aromen erreicht ist.

Nach Abschluss dieses Prozesses und 48 h statischer Klärung wird der Wein in neue 300-Liter-Fässer aus französischer Allier-Eiche abgefüllt, wo er 3 Monate lang ausgebaut wird.

– Die Flaschenreifung dauert mindestens 1 Monat.

Otros vinos

TINTOS, BLANCOS, ESPUMOSOS