2013

ROTWEIN, RESERVA 2013

Paiva Reserva

Diese Weintrauben stammen aus unseren ältesten Weinstöcken, die in Buscherziehung und quadratischer Anordnung wachsen. Sie werden auf Lehmböden mit hohem Kalkgehalt gepflanzt.

Weinberg und Boden:

85 % Tempranillo

15 % Alicante Bouschet, Cabernet Sauvignon und Mazuelo

Kaufen

Empfohlen für

Rotes Fleisch, Wild und Pasteten.

Lese und Weinbereitung

Es wurden 3.700 Flaschen des Jahrgangs 2012 abgefüllt

Die Weinlese erfolgt zur Schonung der Weintrauben in Kisten mit einem Fassungsvermögen von 200 kg. Dadurch wird das Zerquetschen vermieden, während sich der Kalt-Transport vereinfacht.

Nach der Anlieferung in der Kellerei werden die Weintrauben auf Auswahltischen verlesen, bevor sie per Schwerkraft in die Tanks befördert werden. Während der Gärung schwankt die Temperatur zwischen 18 und 24 °C und es werden kontinuierliche und kurze Remontages vorgenommen, um Werte von 30 °C zu erreichen.

Die Mazeration nach der Gärung dauert über 15 Tage und der Ausbau erfolgt in 300-Liter-Fässern, die zu 50 % aus französischer und zu 50 % aus amerikanischer Eiche bestehen und mit 2 Weinen für 16 Monate genutzt werden. Nach diesem Prozess findet für mindestens 24 Monate die reduktive Flaschenreifung statt.

Otros vinos

TINTOS, BLANCOS, ESPUMOSOS